Zeit für mehr Innovationskraft

Das Siegel „Made in Germany“ gilt global als Qualitätssiegel. Dennoch wird es Zeit, den weltweiten Ruf der innovativen und wissbegierigen Nation genauer unter die Lupe zu nehmen. Wie steht es eigentlich um die Innovationskraft in Deutschland? 

Der und noch vielen weiteren interessanten Fragen stellt sich der Innovationsatlas. Zur Visualisierung der Ergebnisse der Studie werden Unternehmen in Typen von innovativen Milieus eingeteilt. Der Atlas zeigt deutlich, dass 11 Prozent der Unternehmen ohne Innovationsfokus handeln und damit am Status quo festhalten. Lediglich 6 Prozent gelten nach dem Atlas als Technologieführer, welche stetig ihre technischen Grenzen austesten. Für GründerInnen zeigt sich allerdings der vergleichsweise große Prozentteil von 25 Prozent der Kooperativen Innovatoren. Könnt ihr euch als Start-up vorstellen gemeinsamen mit etablierten Unternehmen gemeinsam an Innovationen zu arbeiten?

Innovationsfähigkeit kann demnach auf einer aktiven Vernetzung mit der Wissenschaft und anderen Unternehmen aufbauen. Nutzt eure Chancen, um aktiv auf Kooperationspartner zuzugehen. Chancen euer Netzwerk auszuweiten, erhaltet ihr regelmäßig auf unseren Veranstaltungen. Auch können kleine und mittelständische Unternehmen von einer ausgeprägten Unternehmenskultur profitieren. Die Hohe Anzahl von Arbeitsplätzen, die von genau diesen Unternehmen geschaffen werden, verleiten dazu an Bewährtem festzuhalten. Dies ist auch keines Wegs zu verachten, dennoch kann maximales Wachstum und Beständigkeit nur durch eine Mischung aus Exploration und Exploitation erfolgen. Besonders die Möglichkeiten der digitalen Transformation sind in vielen Unternehmen noch nicht vollwertig ausgeschöpft. Kooperationen und Unterstützung können dadurch nur Vorteile für Unternehmen bringen. Wir sind dabei zu zeigen, dass Innovationen nicht nur aus Ballungsgebieten kommen müssen. Sowohl Unternehmen und Start-ups können zeigen, dass Innovation direkt vor unserer Haustür stattfindet. Die Verknüpfung von Wissenschaft und Wirtschaft ist nach wie vor ein Ass im Ärmel für Innovationskraft und einen langfristigen Erfolg.