MENU

Was bedeutet barrierefreies Coworken?

Ihr seid auf der Suche nach einem Ort an dem Ihr barrierefrei Coworken und Arbeiten könnt? Bei der Erstellung unseres Gründerquartier Konzepts haben wir uns alle Mühe gegeben Jedem von Euch einen Zugang bieten zu können und einen Ort zu schaffen, an dem Menschen mit und ohne Behinderung zusammenarbeiten können.

Erreichbarkeit/ Zugänglichkeit:

Ihr fragt Euch wie Ihr uns am besten erreichen könnt? Mit der Bushaltestelle „Rathaus/ Gründerquartier“ direkt vor unserer Tür bieten wir Euch eine direkte Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.  Gegenüber vom Haupteingang befindet sich zudem ein großzügiges Parkdeck. Der Zugang hierzu ist barrierefrei und für jeden erreichbar. Auch unser Gründerquartier selbst bietet Euch durch den Eingang im Coworkingspace einen barrierefreien Zugang.

Raumausstattung

Die Beleuchtung unseres Coworking Space ist stets den entsprechenden Gegebenheiten und dem Tageslicht angepasst. Unsere Flure, die Büros und der Space sind behindertenfreundlich ausgelegt, sodass sich jeder problemlos im Gründerquartier aufhalten kann. Jeder Raum zum Arbeiten im Gründerquartier befindet sich ebenerdig auf einer Etage. Höhenunterschiede sind für Euch mit einer Rampe ausgeglichen.

Akustik

Die Akustik hat Einfluss auf die Produktivität und Motivation der Menschen. Akustik im Bezug auf barrierefreies Arbeiten schafft ein erfolgreiches Arbeitsumfeld für Menschen mit z.B. Schwerhörigkeit. Eine Schallabsorption soll gegeben sein, zudem ein Rückzugort für ruhige Telefonate. Es gibt im Gründerquartier genug Rückzugsorte zum Telefonieren, z.B. unsere Telefonzelle oder unseren Zugabteil.

Barrierefreies Beraten

Wir möchten einen unkomplizierten Zugang zu unserem Gründerberatungen bieten. Sollte Dir ein Besuch nicht möglich sein, sprich uns persönlich an und es finden sich Möglichkeiten Termine auch online zu realisieren. Bei individuellem Beratungsbedarf steht die Gründerschmiede Dir mit unserem Netzwerk von weiteren Beratungsangeboten zu Gründungsthemen zur Seite. Unser Netzwerkmitglied found it = unterstützt und fördert mit großer Fachkompetenz Menschen mit Behinderung zum Thema Selbstständigkeit, gerne stellen wir den Kontakt her.

Sollten sich bei Deinem Besuch im Gründerquartier noch Hürden ergeben, scheue Dich nicht uns anzusprechen. Wir geben uns alle Mühe, allen unseren Besuchern ein positives Arbeitsumfeld zu bieten. Bei weiteren Fragen rund um das Thema Gründung sowie barrierefrei Arbeiten im Gründerquartier Remscheid stehen wir Dir unter info@gruenderschmiede.org gerne zur Verfügung! Weitere Infos zum Coworken im Gründerquartier findest Du zudem auf unserer Website. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

Soll jemand von dem Beitrag Barrierefrei Coworken im Gründerquartier Remscheid erfahren?
Hier kannst Du es teilen: