GRÜNDERPREIS NRW 2019 gestartet

Mit Erfolg zum Erfolg: Lass Dich für Deine gelungene Gründungsidee feiern! Mit Preisgeldern in Höhe von 60.000 Euro ist der GRÜNDERPREIS NRW eine der bundesweit höchstdotiertesten Auszeichnungen für innovative und mutige Unternehmerinnen und Unternehmer.

Mit dem GRÜNDERPREIS NRW 2019 werden herausragende Leistungen von Unter­nehmensgründerinnen und ­gründern aller Branchen ausgezeichnet.

Mitmachen können alle Kleinstunternehmen sowie kleine und mittlere, eigenständige Unternehmen und Freiberufler aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung, die weniger als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen und die entweder einen Jahres­umsatz von höchstens 50 Mio. EUR erzielen. Auch Unternehmensnachfolgen, Gründungen aus der Arbeitslosigkeit und von Berufsrückkehrern – sowohl als Voller­werbs­ als auch als Nebenerwerbsgründungen – sind ausdrücklich zur Teilnahme einge­laden.

Ausgezeichnet werden Unternehmen, die sich nach einer erfolgreichen Startphase am Markt etabliert haben. Daher ist es Bedingung, dass die Gründung Ihres Unternehmens zwischen dem 1. Januar 2014 und dem 31. Dezember 2017 erfolgt ist. Der Hauptsitz des Unternehmens muss in Nordrhein­Westfalen liegen.

Die Teilnahme am GRÜNDERPREIS NRW 2019 ist schnell und unkompliziert:
www.startercenter.nrw/de/gruenderpreis-nrw